Homöopathieschule im Vogtland

Ausbildung zur Homöopathin

Die Klassische Homöopathie ist die Therapie in meiner Homöopathischen Frauenpraxis, welche mich schon seit 30 Jahren in meinem Leben begleitet.
Diese Heilmethode eignet sich hervorragend als Therapiemethode für meine Patientinnen.

Aus dieser homöopathischen Arbeit, ist die Privatschule für Homöopathie entstanden. Mit dem Ziel, diese einzigartige Heilmethode so unverfälscht zu unterrichten, wie sie uns der Begründer der Homöopathie Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843) hinterlassen hat.
Seine brillanten Heilerfolge gaben und geben ihm bis heute Recht.

Wird die Homöopathie mit Herz, Liebe und Sachverstand angewendet, wird sie zur erfolgreichen Heilkunst.
Schon damals zu Goethes Zeiten war die Homöopathie eine exklusive Heilmethode. Daran hat sich bis heute nichts geändert.

Interessierte Frauen, welche die Homöopathie für sich privat oder für den therapeutischen Bereich erlernen möchten, sind herzlich zum nächsten Termin der Ausbildung am 29. April 2023 eingeladen.

Ich würde mich freuen, auch Sie bald in meiner Privatschule für Homöopathie begrüßen zu dürfen.

Herzlichst

Kerstin Hermann
– Homöopathin –

Inhalt der Homöopathieausbildung

  • Geschichte der Homöopathie
  • Grundlagen und Theorie der Homöopathischen Heilkunst
  • Kennenlernen der grundlegenden Fachliteratur
  • Vorstellung der Materia Medica (Beschreibung und Wirkungsweise der homöopathischen Arzneimittel)
  • Miasmenlehre (Ererbung und Ansteckung von Krankheiten)
  • Homöopathische Anamnese
  • Einführung in die Praxis der Homöopathie an Hand von Fallbeispielen, Repertorisation, Dosierungen und Fallverläufen

Ausbildungsbeginn und Anmeldung

  • Datum
    29. April 2023
  • Zeit
    9.00 – 16.00 Uhr
  • Gebühren
    225 € / monatlich
  • Abschluss
    Schulinterne Prüfung.
    Sie erhalten ein Zertifikat.

Der Unterricht findet jeweils einmal monatlich, entweder Fr/Sa oder Sa/So, außer in den Sommerferien statt.

Zum Download des Anmeldeformulars klicken Sie bitte hier.

Copyright © 2023